Social Entrepreneurs, Social Startups, Co-Worker und junge Menschen mit Migrationshintergrund auf dem Weg in die Selbstständigkeit


 

  • CeleBreak ist eine Sport- und Reise/Freizeit-Organisation, die insbesondere Hobby-, Amateur-, und Firmen-Fußballmannschaften aus aller Welt adressiert. Unser Ziel ist es, die perfekte Saisonabschlussreise für Fußballfreunde zu kreieren.

    lesen


    Unter der Prämisse, dass "Soziale Netzwerke eigentlich nichts Soziales tun", entwickelt Placetag eine Plattform mit dem ultimativen Ziel Menschen auf Basis gemeinsamer Interessen, Aktivitäten und Orte zusammenzubringen, um die fehlende Brücke in menschlicher Interaktion zu bilden

    lesen


    Unter der Prämisse, dass "Soziale Netzwerke eigentlich nichts Soziales tun", entwickelt Placetag eine Plattform mit dem ultimativen Ziel Menschen auf Basis gemeinsamer Interessen, Aktivitäten und Orte zusammenzubringen, um die fehlende Brücke in menschlicher Interaktion zu bilden

    lesen


    Eschoolapio ist ein digitales Gesundheitsunternehmen. Wir entwickeln personalisierte, effiziente und skalierbare Bildungslösungen um Menschen zu inspirieren, besser zu leben.

    lesen


    Das Projekt Eluvian stellt handgefertigte flammenlose Wohnaccessoires her, welche Leidenschaft, Sorgfalt und die bestmöglichen Materialien verbinden. Unsere Dekoaccessoires sind in Bulgarien, EU nach europäischen Normen und Standards unter umweltfreundlichen Herstellungsverfahren angefertigt.

    lesen


    Im Zentrum des Projekts "Nutri-tes" steht eine innovative Blutzuckerregulierung. Unser Ziel ist es, eine andere Sichtweise auf den Umgang mit einer der größten Zivilisationskrankheiten unserer Zeit zu repräsentieren.

    lesen


    AfrikAdemia wird als eine GmbH mit Sitz in Deutschland gegründet werden. AfrikAdemia hat sich zum Ziel gesetzt, eine Kette von Grund-, Primär- und Sekundarschulen in Afrika aufzubauen und eine Premium-Bildung für afrikanische Kinder zu liefern.

    lesen


    Meikel Araya macht sich als Coach und Speaker selbstständig und möchte Menschen dabei unterstützen ihre Träume zu verwirklichen.

    lesen


    Fairplay, Interkulturalität, Medien- sowie politische Bildungsarbeit und nicht zuletzt Straßenfußball von, mit und für Heranwachsende sind die Säulen auf denen Streetbolzer e.V. steht. Im Peer-Learning geben Jugendliche die erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten an jüngere Teilnehmer weiter.

    lesen


    Alleine essen oder Kaffee trinken magst Du nicht? Kein Problem, denn die App LuBu (LunchBuddies) verbindet Dich mit Deinen Freunden oder auch Menschen in Deiner Umgebung für gemeinsame Lunchs und Kaffeepausen. Einfacher, übersichtlicher, komplett ohne Texteingabe, flexibler und schneller denn je.

    lesen


  • Startery goes University *** 65.000 € im Wirkungsfonds *** Unsere Teams im Crowdfuning *** Werde Teil unseres Teams

    17.03.2017

    lesen


    Das Social Impact Lab Stuttgart nimmt seine Arbeit auf *** freie Stellen bei Social Impact *** Landtag-Pitches in Duisburg

    21.02.2017

    lesen


    Wirkungsfonds-Finalisten stehen fest *** Call for Applications: Indien Bootcamp für Social Entrepreneurs aus den Bereichen Mobilität & Transport

    12.01.2017

    lesen


    Neue Teams ausgewählt für das AndersGründer Programm

    11.08.2016

    lesen


    Beim 3. AndersGründer Pitch am 8. Oktober 2014 wurden vier neue Projekte aufgenommen!

    10.11.2014

    lesen



  • Social Impact Lab Frankfurt ist eine gemeinsame Initiative der JPMorgan Chase Foundation, der KfW Stiftung und der Social Impact gGmbH.