• Lindera

    Lindera sorgt dafür, dass es den Eltern gut geht und die Pflege, die sie benötigen, bei ihnen ankommt. Damit können Angehörige guten Gewissens Beruf und Familie und Familie miteinander verbinden.

     

    Lindera sorgt dafür, dass es den Eltern gut geht und die Pflege, die sie benötigen, bei ihnen ankommt. Damit können Angehörige guten Gewissens Beruf und Familie und Familie miteinander verbinden. Denn 1,3 Millionen Deutsche sehen sich gegenwärtig gleichzeitig mit Anforderungen in Beruf und Pflege konfrontiert (Quelle: Prof. Dr. Klie (2014)). Als Technologieunternehmen mit einem bundesweiten Gutachternetzwerk prüft Lindera die individuelle Pflegesituation ein bis zwei Mal im Monat in jeder Wohnform. Mit der mobilen Mentoren-App und für eine monatliche, erstattungsfähigen Gebühr untersucht der Lindera Experte die Pflegequalität anhand von fünf Bewertungsklassen mit mehr als 150 Merkmalen. Das Lindera PflegeMentoring fußt auf dem persönlichen Expertenbesuch durch examinierte Pflege mit mehrjähriger Berufserfahrung. Unser technologischer Ansatz inklusive der Mentoren App und der Erstat tung über die Pflegekasse gestaltet das Angebot bequem, bezahl- und nachvollziehbar.

     

    Kontakt: Diana Heinrichs, diana(at)lindera.de

  • News

    Startery goes University *** 65.000 € im Wirkungsfonds *** Unsere Teams im Crowdfuning *** Werde Teil unseres Teams

    17.03.2017

    lesen


    Das Social Impact Lab Stuttgart nimmt seine Arbeit auf *** freie Stellen bei Social Impact *** Landtag-Pitches in Duisburg

    21.02.2017

    lesen


    Wirkungsfonds-Finalisten stehen fest *** Call for Applications: Indien Bootcamp für Social Entrepreneurs aus den Bereichen Mobilität & Transport

    12.01.2017

    lesen



  • Social Impact Lab Frankfurt ist eine gemeinsame Initiative der JPMorgan Chase Foundation, der KfW Stiftung und der Social Impact gGmbH.