Social Entrepreneurs, Social Startups, Co-Worker und junge Menschen mit Migrationshintergrund auf dem Weg in die Selbstständigkeit


 

  • Das innovative Kaffee-Trainingscenter, das geflüchteten Menschen eine neue berufliche Perspektive schafft und Kaffee-Rituale aus aller Welt nach Deutschland bringt.

    lesen


    Resilio Re>Start ist ein Programm, das ehemaligen Unternehmern den Weg in den Neustart ermöglicht. Resilio Re>Starter agieren als Berater, Projektleiter oder erfahrene Manpower in Startups, Vereinen und KMUs und ebnen so ihren Weg zurück zum Unternehmertum.

    lesen


    Wir bündeln unsere Kräfte mit Cleantech-Firmen, die ihr Unternehmen weiterentwickeln und damit nachhaltigen ökologischen, sozialen und ökonomischen Impact in Afrika erzielen wollen. Wir entwickeln uns gemeinsam mit unseren Partnern, bis diese ihr volles Potenzial erreichen.

    lesen


    Huu’s Silver verbindet Nachhaltigkeit & Fairtrade und Charity mit edlem, handgefertigtem Schmuckdesign. Jeder Kunde bzw. Abonnent bestimmt, an welche gemeinnützigen Projekte ein Teil der Erlöse aus Verleih und Verkauf der schmucken Unikate geht.

    lesen


    Das Projekt GamcHHa stellt handgemachte und erschwingliche Seidenschals in einer außergewöhnlichen Qualität her. GamcHHa produziert in Bhagalpur, der „Silk City of India“, unter fairen und nachhaltigen Bedingungen.

    lesen


    Monagoo ist ein Online-Nachhaltigkeitskaufhaus. Unsere Vision: Nachhaltiges Einkaufen jeden Tag möglich machen – mit schneller Lieferung, riesigem Sortiment und Spaß beim Einkaufen. Mit maximaler Transparenz und konsequenter Nachhaltigkeit – sozial, ökologisch und ökonomisch.

    lesen


    Lust auf besser leben ist ein Kompetenzzentrum für nachhaltige Entwicklung. Wir initiieren und fördern lokale Gemeinschaften von nachhaltigen Kleinstbetrieben und Bürgern, die Labls. Wir machen Bildung für nachhaltige Entwicklung, um das aktuelle Konsumverhalten zu verändern.

    lesen


    BCB Biometric Credit Bureau erhöht die Transparenz im Mikrofinanzsektor Afrikas durch Lösungen zur Risikoreduktion und Steigerung der Prozesseffizienz von Finanzinstituten. Durch die Bereitstellung von Informationen zur Ausfallwahrscheinlichkeit einzelner Kreditnehmer senkt BCB die Kreditkosten.

    lesen


  • Apply now: Startery CEE 2017 in Budapest ** Jetzt bewerben und 25.000 € aus dem Wirkungsfonds erhalten ** zahlreiche Jobs mit Sinn zu vergeben

    16.08.2017

    lesen


    Mit dem Programm STARTERY CENTRAL & EASTERN EUROPE unterstützt Social Impact gemeinsam mit SAP innovative Sozialgründer*innen in Zentral – und Osteuropa. Bis 15. September läuft die Bewerbungsphase für den intensiven und innovativen 4-Tages-Workshop in Budapest!

    03.08.2017

    lesen


    Startery Professional: Bis 20. Juli bewerben ** Wir suchen neue Mitarbeiter*innen für unser Team ** ImpactSummit 2017

    19.07.2017

    lesen


    Neue Teams ausgewählt für das AndersGründer Programm

    11.08.2016

    lesen


    Beim 3. AndersGründer Pitch am 8. Oktober 2014 wurden vier neue Projekte aufgenommen!

    10.11.2014

    lesen



Social Impact Lab Frankfurt ist eine gemeinsame Initiative der JPMorgan Chase Foundation,

der KfW Stiftung, der Prof. Otto Beisheim Stiftung und der Social Impact gGmbH.