Logo

Whisper Foundation

Die Whisper Foundation schafft Räume und Anlässe für Männer und Frauen aller Generationen, um sich zu begegnen, auszutauschen und miteinander, voneinander und übereinander zu lernen.

Wir sind überzeugt, dass ein lebendiger und nachhaltiger Austausch mit anderen Generationen den Einzelnen geistig, mental und sozial bereichert – und ihn glücklicher und gesünder macht.

 

Zielgruppen sind Flüsterer und Pioniere.

Flüsterer

sind lebenserfahrene Menschen, die nicht im erwartungsgeladenen Berufsalltag stehen. Sie sind bereit sich, ihr Lebenswissen, ihre Erfahrung und ihre Empathie anderen Generationen zugänglich zu machen. Sie sind motiviert, einen aktiven Austausch mit anderen Generationen zu führen, um ihre Erfahrungsschätze zu teilen. Flüsterer haben ein Interesse am Leben und Alltag jüngerer Menschen und möchten einen positiven Beitrag für diese leisten.

Pioniere

erleben im Lebensalltag ein komplexes Spannungsfeld, das sich durch unterschiedlichste Rollenerwartungen und Leistungsdruck äußert. Sie sind an Impulsen, Denkanstößen und am Austausch mit lebenserfahreneren Menschen interessiert, sei es zum Zwecke der ethisch-moralischen Festigung, der Persönlichkeitsentwicklung, als Orientierungshilfe oder aus reinem Interesse an der Perspektive eines Flüsterers, der ihre Situation bereits ähnlich durchlebt hat.

Ziel ist es, zwischenmenschliche Beziehungen zu stärken und so individuelles Wachstum und Zufriedenheit zu fördern.    

Programm: AndersGründer Frankfurt

Kontakt: Jamileh Suleiman, Email

Zurück

Das Social Impact Lab Frankfurt ist ein Projekt der Social Impact gGmbH und wird ermöglicht durch Menschen, die sich für kollektiven Impact dem Gemeinwohl gegenüber verantwortlich fühlen.