Social Entrepreneurs, Social Startups, Co-Worker und junge Menschen mit Migrationshintergrund auf dem Weg in die Selbstständigkeit


 

  • Die SichtWaisen werden als Verein eine neue, direktere Form der Präventionsarbeit möglich machen. Dafür kombinieren wir klassische Elemente der Jugendarbeit mit unkonventionellen Menschen und Methoden. Hauptsächlich kümmern wir uns um gefährdete und bereits straffällige Jugendliche und Angehörige.

    Weiterlesen


    URSPRUNG vermittelt Jugendlichen Freude und Begeisterung an handwerklicher Arbeit und hilft ihnen ihre Neigungen und Talente in diesem Bereich zu entdecken. Die erarbeiteten Ergebnisse stärken das kreative Potenzial der Jugendlichen und geben Impulse für eine konstruktive Gestaltung ihrer Freizeit.

    Weiterlesen


    ePark Share ist eine digitale Plattform, über die alle Teilnehmer*innen europaweit ihre gemieteten Parkhaus-Parkplätze mit Ladestation bei Nichtnutzung mit anderen Teilnehmer*innen kostenlos teilen können. Es fallen lediglich Teilnahmegebühren an.

    Weiterlesen


    Fairtreat schafft einheitliche Strukturen für Betroffene von sexualisierter Belästigung in akademischen Institutionen.

    Weiterlesen


    Wir machen Mädchen zu begeisterten Zukunftsanführerinnen und stärken sie mit Konzepten und Workshops. Unser Motto: #LasstDasMalDieMädchenMachen.

    Weiterlesen


    Recopedia ist eine Online-Plattform für einen Community-basierten Wiederaufbau für Häuser in Syrien/im Nahen/Mittleren Osten. Wir vermitteln u.a. Informationen und Experten für den Bauprozess z.B. Architekten, Bauingenieure, Energie, Wasser- & Abwassersysteme sowie Finanzen.

    Weiterlesen


    Consequences of the war are throwing Afghan people in to a new world, unknown to them. We propose to run psychological counseling to emerge with strong qualities and tackle the calamity of violence and discrimination so to annihilate anger, suicide and many other reasons that cause depression.

    Weiterlesen


    The blue bridge ist eine Organisation die somalisch geflüchteten Frauen die Chance gibt sich in der Gesellschaft zu integrieren. Wir möchten hierbei Barrieren brechen und Brücken bauen.

     

    The blue bridge dient den Frauen auch als Plattform für Diskussion, Motivation und Inspiration.

    Weiterlesen


    Conflict Women 2.0 ist eine Online-Matching-Plattform, um Überlebende von Vergewaltigungen/Häuslicher Gewalt und Unternehmen, die ihre CSR-Bemühungen im Bereich der Frauenförderung und -finanzierung leiten, zu verbinden.

    Weiterlesen


    Als Tinder für Sprachen bieten wir ein individuell maßgeschneidertes Lernerlebnis basierend auf den Vokabeln, Themen, Tandempartnern, die man sich selbst zurecht "swiped" und ermöglichen das Lernen in kürzester Zeit auf Basis der Muttersprachkenntnisse.

    Let's go back to the Roots! Let's Rootify!

    Weiterlesen


  • Die Weihnachtsausgabe: Schöne, nachhaltige & faire Produkte und Unternehmungen unserer Social Startups und Ideen für nachhaltiges Weihnachten von uns für euch - Viel Spaß beim Geschenkideen sammeln!

    10.12.2018

    Weiterlesen


    Rückblick Global Goals Zukunftscamp & Challenge ** Zum neuen Jahr einen Job mit Impact sichern ** Adventskalender von Social Impact ** Jetzt für Inklusionsmacher bewerben

    30.11.2018

    Weiterlesen


    Special Impact Award 2018 ** Global Goals Lab startet mit Zukunftscamp ** jetzt mit Wirkungsschaffer, Sozial&Gründer und AndersGründer durchstarten

    02.11.2018

    Weiterlesen


    Neue Teams ausgewählt für das AndersGründer Programm

    11.08.2016

    Weiterlesen


    Beim 3. AndersGründer Pitch am 8. Oktober 2014 wurden vier neue Projekte aufgenommen!

    10.11.2014

    Weiterlesen



Social Impact Lab Frankfurt ist eine gemeinsame Initiative der JPMorgan Chase Foundation,

der KfW Stiftung, der Beisheim Stiftung und der Social Impact gGmbH.