Social Entrepreneurs, Social Startups, Co-Worker und junge Menschen mit Migrationshintergrund auf dem Weg in die Selbstständigkeit


 

  • Pfotenpiloten ermöglicht es Menschen mit Beeinträchtigung, mit einem gut ausgebildeten Assistenzhund unabhängiger zu leben. Als unabhängige und gemeinnützige Organisation engagiert sich Pfotenpiloten für Förderung, Qualität und Öffentlichkeitsarbeit.

    Weiterlesen


    Mit künstlichen Riffen für die Muschelzucht will Reefformers die natürlichen Lebensräume unter Wasser schützen und revitalisieren.

    Weiterlesen


    Ein LABEL für interessante nachhaltige Produkte made in Afghanistan; ein (inter)nationales NETZWERK aus bewussten Konsumenten, lokalen Produzenten, Unterstützern und Investoren; ein CONTAINER für Nachhaltigkeitspioniere im Land, der neue Initiativen anschiebt.

    Weiterlesen


    Klückskinder - ein Vorbild-Projekt für Heimkinder. Die öffentliche Darstellung von Heimkindern soll sich positiv verändern. Es soll eine Sammlung positiver Lebensbeispiele sowie von bewährten Methoden und Projekten aus Kinderheimen mit überdurchschnittlichem Bildungserfolg entstehen.

    Weiterlesen


    Die Digitalen Helden sind Schüler/Innen, die andere Schülerinnen und Schüler beim Umgang mit persönlichen Daten im Internet, sozialen Netzwerken und bei der Prävention von Cybermobbing beraten.

    Weiterlesen


    Die bewegungswerkstatt. ist der Inkubator für Innovationen die (wortwörtlich) bewegen. Das Ziel ist es, Kinder und Jugendliche über soziales Engagement für das Thema Bewegung zu motivieren und ihnen somit ein Stück Lebensqualität wiederzugeben.

    Weiterlesen


    Wer lange arbeitslos ist, der verliert oft das Vertrauen in sich selbst. Hier setzt "Neustarter" an: Durch gemeinsames Laufen wird Selbstvertrauen aufgebaut und ein positives Gruppengefühl erzeugt. In einer zweiten Phase coacht "Neustadter" die Teilnehmer individuell für ihre Jobsuche. Achtung, fertig, los!

    Weiterlesen



Social Impact Lab Frankfurt ist eine gemeinsame Initiative der JPMorgan Chase Foundation,

der KfW Stiftung, der Beisheim Stiftung und der Social Impact gGmbH.